040 415 31 0    info@gpze.de 


GPZE Hochallee

Seit über 40 Jahren - Unterstützung für Menschen mit psychischen Schwierigkeiten

GPZE Hochallee

Hier bieten wir 36 stationäre Wohnheimplätze in drei Wohngruppen an. Davon hat eine Wohngruppe den Schwerpunkt psychische Erkrankung mit Suchtproblematik.

Die Tagesstätte ist die einzige teilstationäre Einrichtung dieser Art in Hamburg.

Mit unserer Begegnungsstätte Café Hoch Drei und dem Team der Assistenz in der Sozialpsychiatrie bieten wir zudem verschiedene Formen der ambulanten Betreuung für psychisch kranke Menschen an.



Frau Belz - Aufnahme


Team WG1 Hochallee


Team WG2 Hochallee


Team WG3 Hochallee


Team Tagesstätte Hochallee


Team ASP Hochallee


Team Hauswirtschaft


Team Verwaltung

So erreichen Sie uns


Informationssprechstunde nach Vereinbarung:
Frau Belz, Telefon 040/ 415 31 116
Cafe Hoch 3:
Montag, Dienstag und Mittwochnachmittag ab 15 Uhr besuchen

Kontakt


GPZE, Hochallee 1, 20149 Hamburg
Auskunft:
Frau Belz, Telefon 040/ 415 31 116





Angebote GPZE Hochallee



Kostenlos und ohne Voraussetzung


Mehr erfahren
Beratung, Begleitung und Unterstützung


Mehr erfahren
Tagesstruktur und soziale Gemeinschaft


Mehr erfahren
Geschütztes Umfeld, Unterstützung und Zukunftsperspektiven


Mehr erfahren

Team GPZE Hochallee

Seit über 40 Jahren - Unterstützung für Menschen mit psychischen Schwierigkeiten



Maarit Belz

Aufnahme und Qualitätsmanagement
Telefon: 040 41531 116

Kontakt

Helmut Krüger

Geschäftsführung

Gunnar Alferink

Fachliche Leitung Hochallee
Telefon: 040 41531 161

Kontakt

Wir freuen uns auf Sie!

GPZE Hochallee - Hochallee 1, 20149 Hamburg
GPZE Lohkampstraße - Lohkampstraße 35, 22523 Hamburg
GPZE Treffpunkt Eidelstedt - Pinneberger Chaussee 64, 22523 Hamburg



GPZE gGmbh
Gemeindepsychiatrisches Zentrum
Eimsbüttel gGmbH

Hochallee 1
20149 Hamburg


Tel: 040 415 31 0

info@gpze.de
www.gpze.de

Die GPZE gGmbH ist Mitglied in folgenden Verbänden:
DER PARITÄTISCHE HAMBURG
Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie